Seite auswählen

Es kommt schon mal vor, dass man seinen Text/Textrahmen in einem bestimmten Winkel drehen muss/möchte. Einmal reicht es, wenn man nurden Textrahmen dreht und sich der darin befindliche Text mitdreht, aber es gibt auch die Situation, wo man den Textrahmen zwar drehen möchte, der Text darin aber weiter waagerecht ausgerichtet bleiben soll.

Zum Glück geht das in Adobe InDesign sehr leicht…

Variante 1 – Text und Textrahmen drehen

Variante 1

Das sollte sowieso allen bekannt sein. Gewünschten Textrahmen auswählen und oben den gewünschten Winkel eingeben (oder mit der Taste R das Rotationswerkzeug aktivieren und selbstständig drehen).

Variante 2 – Textrahmen Drehen, Text bleibt waagerecht ausgerichtet

Variante 2

Auch das ist in InDesign keine Hexerei. Wieder wählen wir den gewünschten Textrahmen aus und aktivieren diesmal das Direktauswahl-Werkzeug(Taste A) … wenn wir nun oben den gewünschten Winkel eingeben (oder mit der Taste R das Rotationswerkzeug aktivieren und selbstständig drehen), dreht sich zwar der Textrahmen, aber der Text selbst bleibt waagerecht ausgerichtet.