Seite auswählen

Wer viel mit Computern arbeitet, kommt sicherlich immer wieder an den Punkt, wo man einen Screenshot (ein Bildschirmfoto) braucht. Unter Windows wird das ganz einfach mit der auf der Tastatur befindlichen „Druck“-Taste erledigt. Da diese Taste jedoch auf Mac-Tastaturen nicht zu finden ist, muss man sich hier anderweitig bedienen.


Folgende Möglichkeiten bieten sich hierbei:

  • CMD + Shift + 3
    Damit wird der komplette Bildschirm als Datei gespeichert. Standardmäßig auf dem Schreibtisch
  • CMD + Ctrl + Shift + 3
    Gleich wie oben, nur wird das Bildschirmfoto hier nicht gespeichert, sondern in die Zwischenablage gelegt
  • CMD + Shift + 4
    Hier kann man einen Bereich auswählen, der dann gespeichert wird
  • CMD + Ctrl + Shift + 4
    Der ausgewählte Bereich wird in die Zwischenablage gelegt.
  • CMD + Shift + 4 und anschließend die Leertaste
    Das gewählte Fenster/Element wird als Datei gespeichert
  • CMD + Ctrl + Shift + 4 und anschließend die Leertaste
    Legt das ausgewählte Fenster/Element in die Zwischenablage