Heute kommt ein super leichter und schnell gemachter Salat auf den Tisch. Natürlich schmeckt er im Sommer viel besser, da man frisches Gemüse verarbeiten kann. Nichtsdestotrotz ist er zu jeder Zeit köstlich und gehört zu meinen Lieblingssalaten. Mit Brot gereicht, kann man ihn auch als Hauptspeise servieren.

Ihr habt keine Zeit aufwendig zu kochen und wollt ein gesundes Gericht? Dann ist dieser Salat perfekt!


Zutaten für 2 Personen (als Hauptgericht):

  • 1 Pkg. Kirschtomaten
  • 1 Salatgurke (ich bevorzuge hier eine Feldgurke, da sie meiner Meinung nach geschmacksintensiver ist)
  • 1 Paprika
  • 1 Patros mit Hirtenkräutern
  • Salz
  • Essig
  • Kürbiskernöl

Zubereitung:

Die Tomaten waschen und je nach Größe vierteln bzw. halbieren. Salatgurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen und ebenfalls würfeln.

Alles in einer großen Salatschüssel vermengen und salzen. Den Patros in kleine Würfel schneiden und hinzugeben. Den Salat mit dem Essig-Kernöl-Dressing marinieren.

Fertig!